Amnesty International Bezirk Bremen-Weser-Ems

Impressum | Login

Bezirk Bremen-Weser-Ems

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über die Gruppen im Bezirk Bremen-Weser-Ems, Hinweise darüber, wie Sie Amnesty International unterstützen können und Berichte über lokale AI-Veranstaltungen. Allgemeine und aktuelle Informationen über Amnesty International finden sie auf der nationalen http://www.amnesty.de/ oder internationalen http://www.amnesty.org/ Homepage von Amnesty International. Besuchen Sie uns auch auf facebook und twitter.

Bremer Amnesty-Büro

Mittwoch, 7.12.2016

INFOABEND ZUR MITARBEIT BEI AMNESTY INTERNATIONAL

Amnesty International Bremen sucht Menschen, die sich gemeinsam mit anderen für Verfolgte und Bedrohte, gegen Todesstrafe, Folter, Diskriminierung einsetzen wollen. Unsere Arbeit ist ehrenamtlich. Ihr Alter oder Ihre berufliche Qualifikation sind unwichtig. Nur etwas Zeit sollten Sie mitbringen.

Jeden 1. Mittwoch im Monat um 18:30 Uhr im AI-Büro. An diesem Infoabend werden die Ziele und Aufgaben von AI vorgestellt, sowie Möglichkeiten aufgezeigt, wie man bei AI mitarbeiten kann.

Weiterlesen...

 Ein Leistungskurs der Gesamtschule Ost am Roland

2.12. - 18.12.2016

Briefmarathon

SCHREIB FÜR DIE FREIHEIT
Briefeschreiben kann Leben retten! Das zeigt der weltweite Briefmarathon, den Amnesty International jedes Jahr rund um den Tag der Menschenrechte am 10. Dezember startet. Dabei schreiben Hunderttausende Menschen in allen Teilen der Welt innerhalb weniger Tage Millionen Briefe. Sie drücken darin ihre Solidarität mit Menschen aus, die in Gefahr sind, und sie appellieren an Regierungen, die Menschenrechte zu achten. Jeder Brief zählt – denn jeder Brief kann Folter verhindern, Menschen vor unfairen Prozessen schützen und Leben retten. Diejenigen, die für die Menschenrechtsverletzungen verantwortlich sind, werden in diesen Tagen mit Briefen aus aller Welt überschwemmt.

Weiterlesen...

Weihnachtsbasar

7.12. - 23.12.2016

AI-Weihnachtsbasar

11-19 Uhr
in der unteren Rathaushalle

Wie jedes Jahr haben wir wieder unseren AI-Stand im Rahmen des Kunsthandwerkermarktes in der unteren Rathaushalle. Wir bieten Weihnachtspostkarten, Amnesty-Artikel (z.B. Kerzen, Tee) und Produkte, die in Ländern der 3.bzw. 4. Welt hergestellt wurden, sowie Bücher zum Verkauf an. Natürlich liegen auch wieder Petitionslisten und Briefe zu aktuellen Fällen zum Unterschreiben aus. Bis zum 18.12. werden es noch Fälle des Briefmarathons sein.

Weiterlesen...

AGROkalypse - Der Tag, an dem das Gensoja kam

Samstag, 10.12.2016

Tag der Menschenrechte

City 46 zeigt in Kooperation mit dem Übersee Museum, dem Instituto cervantes Bremen und mit Amnesty International den Film AGROkalypse – Der Tag, an dem das Gensoja kam
D 2015, Regie: Marco Keller, 60 Min., portug. OmU
City 46, 20.00 Uhr
Anwesend sind: Regisseur Marco Keller und Erhard Mische, Lobbybeauftragter von Amnesty International im Land Bremen
Grußwort von Staatsrätin Ulrike Hiller, Bevollmächtigte der Freien Hansestadt Bremen beim Bund, für Europa und Entwicklungszusammenarbeit

Weiterlesen...

Ältere Beiträge finden Sie auf unserer Seite Aktionen.